Bergkirchweih 2015đŸ»…..

Ich habe tatsĂ€chlich jetzt ein paar Tage gebraucht um diese Story zu veröffentlichen. Denn das ganze musste ich erstmal fĂŒr mich abhaken!Aber was mir dieses Jahr auf der Erlanger Bergkirchweih passiert ist, hatte sein Ende am Montag im Erlanger Amtsgericht!

Wir hatten uns dieses Jahr spontan entschieden mit einem echt gut befreundeten PĂ€rchen aus Frankfurt einen gemeinsamen Bergabend zu verbringen! 

Ich war gerade in der 11.ssw und mein Mann war schon ziemlich unentspannt! Feuerwehrmann = Sicherheitstyp 😀! Wir haben uns ein PlĂ€tzchen auf einem Keller gesucht, wo auch nicht so viel GedrĂ€nge war. Da der Keller auch noch von einem Freund von und bewirtet wurde, konnte ich auch die Personaltoilette benutzen! Wer die Bergkirchweih nicht kennt- eine volle Blase kann da echt zum Problem werden. Aber da wir ja dort in den besten HĂ€nden waren, hatten wir auch eine Menge Spaß!

  
 
Anschließend zog es uns mit gefĂŒhlten 100000 Leuten in die Erlanger Altstadt. Da geht fĂŒr viele erst das feiern los. Wir wollten allerdings nur was essen, und die MĂ€nner evtl noch ein Bierchen trinken. 

Wir standen in der Schlange um was zum Essen zu bestellen , da stĂ€nkerte mich das vor uns stehende PĂ€rchen an! Und bis ich die Situation einschĂ€tzen konnte, fiel ich mit einem Tritt in den Bauch nach hinten um. 

Ich möchte auf das ganze Geschehen gar nicht weiter eingehen, aber mein Mann und sein Freund haben den Typen der Polizei ĂŒbergeben und ich bin anschließend mit dem Krankenwagen in die Frauenklinik gefahren! Wo sich zum GlĂŒck herausstellte, dass dem kleinen Bauchzwerg nichts gefehlt hat.

 

Da gab es dann das erste Bild wo an dem Punkt schon mehr dran war 😄
 
Ich habe natĂŒrlich Anzeige erstattet, und diesen Montag kam es dann zur Verhandlung! Ich war aber nur als Zeuge geladen, die Anklage selbst kam vom Staatsanwalt. Aber ich dachte zwischenzeitlich echt ich komme vom Glauben ab, da ich und unser befreundetes PĂ€rchen doch tatsĂ€chlich vom gegnerischen Anwalt als SchlĂ€gertrĂŒppchen hingestellt worden sind. Die nur unterwegs zum stĂ€nkern waren! Unglaublich 2 BerufsfeuerwehrmĂ€nner mit ihren stillenden und Schwangeren Frauen! Da kann man echt nur mit dem Kopf schĂŒtteln! Aber auf unsere Justiz ist doch Verlass, der Richter und der Staatsanwalt ⚖haben diesen Idioten 5 Monate auf BewĂ€hrung und eine fette Geldstrafe von ca 3000€ an zwei Einrichtungen fĂŒr Kinder in Erlangen aufgebrummt!

Aber zumindest konnte ich jetzt mit dem Thema auch abschliessen😀

Advertisements

2 Kommentare zu „Bergkirchweih 2015đŸ»…..

  1. Sowas ist eine ĂŒble Sache. ich weiss nicht wie ich reagiert hĂ€tte wenn meiner Frau dass damals, als sie schwanger war, passiert wĂ€re. Wahrscheinlich wĂ€re nicht ruhig geblieben sondern wĂ€re höchstwahrscheinlich ziemlich ausgetickt … Nun gut, es ist alles gut ausgegangen.

    GefÀllt mir

    1. Meinen Mann hat das ziemlich zugesetzt, und er hat ihn auch versucht festzuhalten! Aber es dachten alle um die beiden herum, dass es sich um eine SchlÀgerei gehalten hat! Und haben die beiden getrennt, somit das er wieder weglaufen konnte! Aber sie haben ihn ja dann doch noch erwischen können! Ich dachte ich bin im falschen Film!

      GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s