beton  design

  
Mal wieder hab ich mich an ein DIY Projekt gewagt! Nachdem ich schon mehrere Dinge ausprobiert habe und alles in meinen Augen nicht 💯% war, glaub ich diesmal was gefunden zu haben, was mir liegt!

  BETON 

Gut, es ist auch noch nicht perfekt aber ich arbeite daran! Und meine Werke werden immer besser! Nachdem so viele nachgefragt haben wir das geht, hab ich eine kleine Anleitung für euch erstellt!

IHR BRAUCHT DAZU…..

  • Beton oder kreativ Beton
  • Wasser zum zumischen
  • Spatel 
  • Eimer zum Anmischen 
  • Speiseöl / Pinsel zum einfetten
  • Formen für den Beton
  • Farben
  • etwas zum beschweren wie Steine

  

Ihr mischt den Beton mit Wasser an, so das eine etwas cremige Masse entsteht. Ich nehme ihn gerne etwas flüssiger (so wie Jogurth 😀) dann verteilt er sich schöner. Dauert allerdings dann etwas länger beim aushärten! Kreativ Beton wir 1:10 angemischt (Ein Teil Wasser/zehn Teile Beton).

  

Danach fettet ihr eure Formen gut ein. Und füllt den Beton hinein. Gibt etwas schweres so wie Steine in die oberste Forum zum beschweren.

  
  

Dann wartet circa 24 Stunden bis der Beton ausgehärtet  ist.Verwendet ihr Fixbeton, dauert es nicht so lange.

  

Sind die Schalen dann fertig,könnt ihr sie beliebig anmalen. Oder ihr lasst die wie sie sind! Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. ;-))

  

Ich persönlich verwende die Kreidefarben von Rahyer, die gefallen mir im Moment am besten. 

 

DIESE SCHALEN WURDEN MIT NORMALEM BETON ERSTELLT, DA IST DER ANTEIL AN STEINEN GRÖSSER!
 
Ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren.

Liebe Grüße

ᒪIEᗷᒪIᑎGᔕᑕᕼᗩOᔕ

 

Advertisements

2 Kommentare zu „beton  design

  1. Habe vor einer Woche auch einen Beitrag mit meinen Beton Schalen gepostet 🙂 deine schauen auch sehr schön aus und ich finde man muss nicht immer den teuren kreativ Beton nehmen! Liebe grüse

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s